Auf geht’s zum Familienausflug in den

collage skyline park 2013 logo 700x550px 1

nach Bad Wörishofen

Termin: Donnerstag, 4.8.2016

Abfahrt ca. 7:00 Uhr – Ankunft ca. 19:00 Uhr

Die genauen Zusteigemöglichkeiten geben wir bei der Anmeldung bekannt!

Kinder bitte nur in Begleitung.

Anmeldung ab sofort unter 08682/9548-0 !

Mitglieder und ihre Familienangehörigen werden bevorzugt.

Wir freuen uns wieder auf einen schönen Tag mit Euch!

Mitgliederlehrfahrt mit Besichtigung des Zemtenwerkes Rohrdorf und Gut Sossau

Mit einem voll besetzten Bus fuhren wir zuerst zur Besichtigung des Zementwerkes in Rohrdorf.

In der Einführung wurde uns einiges über die Geschichte und die Herstellung des Portland-Zementes erläutert. Interessant war zu hören, dass bei der Zementherstellung riesige Mengen an Sekundärrohstoffen, wie Altreifen, geschreddertes Papier oder Tetrapacks, verwertet werden.

Beim Rundgang durch das Werk, besuchten wir den Leitstand, von dem aus der gesamte Prozess gesteuert wird. Wir erfuhren, dass dieses Zementwerk viel in den Umweltschutz investiert hat. So wurde in den letzten Jahren viel Geld in eine Entstickungsanlage, einen neuen Pendelrostkühler und ein Abwärmekraftwerk, in dem 7 Megawatt Strom erzeugt wird, gesteckt.

Rechner für Stroh- und Heupreise

Mit dieser Excel-Tabelle möchten wir eine Hilfestellung zur Berechnung von Streu und Heu in den verschiedensten Formen bieten.

Die jeweils farbig gekennzeichneten Felder, wie Preis je dt, Quadergröße, Bündelgewicht oder Pressdichte 

kuh mit kind

lassen sich verändern, um auf die tatsächlichen Bedingungen reagieren zu können.

Unter der Rubrik Kalkulationshilfen (grüner Kasten links) finden Sie weitere Berechnungshilfen zur Verwertung von Grünland oder zur Wirtschaftlichkeit von Maschinenkauf.

Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu diesen Tabellen nehmen wir gerne entgegen.

Kalkulation Stroh und Heu

stroh

Betriebshelfer des Maschinenrings in Laufen beim Dankeschön-Ausflug

Zahlreiche Betriebshelfer/innen des Maschinenrings in Laufen fuhren gemeinsam nach Ruhpolding zum Butzen-Wirt um von dort aus zur Nesslauer Alm zu wandern. Unsere langjährige Betriebshelferinn Pastötter Veronika empfing uns dort als Sennerin auf der Nesslauer Alm.

Neben einer passenden musikalischen Umrahmung kamen auch das persönliche Gespräch und der Erfahrungsaustausch nicht zu kurz.

Neu: Die Abrechnungs App für Smartphones

Zur Erfassung und Bearbeitung von Aufträgen steht seit kurzem auch eine Abrechnungs-App zur Verfügungmr mobil.

Die Erfassung erfolgt einfach und schnell auf mobilen Geräten (Smartphone, Tablet) mit Android-Betriebssystemen. Dort können direkt die erbrachten Leistungen erfasst und bearbeitet werden, um sie anschließend online an den MR zu senden.

Durch die App brauchen keine handschriftlichen Belege mehr geschrieben und zu uns geschickt werden. Die Erfassung der erforderlichen Daten erfolgt direkt nach getaner Arbeit auf dem Feld. Dabei stehen die Daten wie Auftraggeber und Leistung/Maschine bereits auf dem Handy zur Verfügung und müssen nur noch ausgewählt werden. Datum, Anzahl/Umfang und Preis eingeben und schon kann der „Beleg“ online an den MR zur Abrechnung übermittelt werden. 

Für die App benötigt man nur noch ein entsprechendes Handy, welches meistens sowieso in der Hosentasche mit dabei ist und braucht keinen Abrechungsblock mehr.

Bei Interesse an der App melden Sie sich einfach bei uns unter 08682/ 9548-0.