Gemeinsam stark

Aktuelles vom Maschinenring Laufen

10.04.2018

Das neue Rundschreiben ist da!

Hier das neue Rundschreiben 2018 - Nr. 3      

Weiterlesen

13.03.2018

Blühstreifenaktion 2018

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder die Blühstreifenaktion an. Die Abwicklung erfolgt wie im Vorjahr. Wir bitten dich, deinen Feldstreifen saatfertig vorzubereiten, den Rest erledigen wir. Bitte beachte: das Saatgut ist...

Weiterlesen

07.03.2018

Infos zur neuen Düngeverordnung

Details zur neuen Düngeverordnung   Hinsichtlich der neuen Düngeverordnung wird nun deutlich, wo die größten Probleme für die Betriebe sein werden. Es gibt nun vier Grenzen für die Düngung, die unabhängig voneinander...

Weiterlesen

Betriebshelfer Fortbildung 2016

Wie jedes Jahr organisierte auch heuer der Maschinen und Betriebshilfsring Laufen gemeinsam mit dem Nachbarring in Traunstein eine Fortbildung für alle haupt- und nebenberuflichen Betriebshelfer/innen.

Zum Thema „Die gesunde Kuh“ konnte Frau Dr. Elisabeth Deckinger vom Tiergesundheitsdienst Traunstein begrüßt werden.

Der Vormittag startete beim Michlwirt in Palling mit der Theorie. Die junge Tierärztin kam bei unseren Betriebshilfe Einsatzkräften mit ihren Praxis-Tipps zu den ersten Krankheitssignalen einer Kuh bis zur richtigen Kälberenthornung sehr gut an. Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging‘s dann auf den Hof unserer Betriebshelferin Thomas Lisbeth, Sieberöd in Palling.

Frau Dr. Deckinger zeigte unseren Betriebshelfer/innen die richtige Vorgehensweise in der Praxis bei der Kälberenthornung.

Die Maschinen und Betriebshilfsringe Laufen und Traunstein wollen auch weiterhin Fortbildungen für die Betriebshelfer/innen anbieten, um gut ausgebildete und engagierte Kräfte für die Mitgliedsbetriebe bereitstellen zu können.

IMG 0116