Gemeinsam stark

Außerordentliche Mitgliederversammlung 2019

Mitglieder stimmen für Grundstückskauf!

Die Besucher der außerordentlichen Mitgliederversammlung mit dem einzigen Tagesordnungspunkt „Kauf eines Gewerbegrundstückes in Laufen-Niedervillern“ haben ohne Gegenstimme für den Kauf des Grundstückes gestimmt.

Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Sepp Mühlthaler erläutert Geschäftsführer Herbert Galler die Beweggründe und die mögliche Vorgangsweise bei der vorgestellten Investition.

Das einstimmige Votum der Anwesenden bei der schriftlichen Abstimmung erteilt der Vorstandschaft des Maschinen- und Betriebshilfsringes den Auftrag das Grundstück von der Stadt Laufen zu kaufen.

Vorsitzender Sepp Mühlthaler hebt abschließend die zukunftsweisende Entscheidung für die Entwicklung des Maschinenringes hervor und bedankt sich bei den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen.