Gemeinsam stark

neuer Mitarbeiter

 „Griaß eich!" Mein Name ist Johannes Kellner. Aufgewachsen und wohnhaft bin ich auf unserem landwirtschaftlichen Betrieb

in Rotkampeln bei Asten. Ich bin 26 Jahre alt. 

Nach meiner landwirtschaftlichen Ausbildung habe ich die Landwirtschaftsschule Traunstein besucht und diese mit der Meisterprüfung abgeschlossen.

Auf der höheren Landbauschule in Rotthalmünster habe ich den Agrarbetriebswirt absolviert und arbeitete im Anschluss als 

Außendienstmitarbeiter bei der Firma QUEBAG in Pocking. Seit Mitte Februar darf ich das Maschinenring-Team bei der Antragshilfe für die Düngebedarfsermittlung und bei Nährstoffbilanzen unterstützen. Ich freue mich auf neue Herausforderungen, auf viele neue Bekanntschaften und eine gute Zusammenarbeit mit euch.